eng
About   |   Newsletter
Demand & Supply Chain Management Evolution


     
Case Study Detail
Language: German

Adam Opel AG: Adam Opel AG für wegweisende Supply Chain Optimierung ausgezeichnet

 
 
 

Company:

 Adam Opel AG

Sector:  Automotive
Tag:  
 
 


Opel/Vauxhall hat die flexis AG bei einem umfassenden Projekt zur Generierung einer optimierten Programmplanung und einer lückenlosen Visualisierung der Teileverfügbarkeit inklusive Teilemonitoring mit ins Boot geholt, um das durch die langjährige Arbeit im Automotive-Bereich erprobte Know-how des Unternehmens nutzen zu können. Gleich drei flexis Produkte kommen bei Opel/Vauxhall zum Einsatz: flexis Monitoring, flexis Order Slotting und flexis Demand Capacity Management.

Durchbruch im Auftragseinplanungs-Prozess
Die Online-Ausgabe der Zeitschrift Automotive Logistics enthält einen Artikel über die Order Slotting Lösung der flexis AG bei Opel/Vauxhall. Die zentrale Aussage ist, dass das Unternehmen einen Durchbruch im Auftragseinplanungs-Prozess unter Berücksichtigung von Materialverfügbarkeit und Logistik in Echtzeit erreicht hat. Dieser Erfolg beruht nicht zuletzt auf dem Einsatz von Software-Lösungen, die durch die flexis AG entwickelt und implementiert wurden. Der Artikel enthält Zitate von Michael Scholl, Director Supply Chain & Logistics bei Opel/Vauxhall.

 

 





read the full case study >>
(external link)
  
 




 
Consult Flexis Case Study in:
 English

Other Case Study of
Flexis
in German
:

Audi AG Ingolstadt: PKW Endmontage

BMW: Optimierungslösung für BMW Brilliance

DAF: Sequenzierung in Eindhoven, Westerlo und bei Leyland Trucks

Daimler AG Stuttgart: Zentrale Logistik PKW

Honda: flexis AG von Honda Of America mit dem Premier Partner Award ausgezeichnet

Kawasaki Machine Industry (KMI): flexis Job Shop Scheduling (JSS) optimiert die Produktionsplanung

MAN-Dieselmotorwerke: Motorenbau mit Rundumsicht Produktionsplanung und Produktionsprozess im Blick

Mitsubishi Fuso Truck Europe: Übersichtlich und sicher sequenzieren: flexis optimiert die Einplanung bei Mitsubishi Fuso Truck Europe